MSC Zoe in Hamburg

MSC Zoe in Hamburg

Das zur Zeit weltgrößte Containerschiff MSC Zoe (Stand 06.08.2015) war am 01.08.2015 in Hamburg zu Besuch. Nachdem das Schiff getauft wurde, hat es den Hamburger Hafen auch schon am 03.08.2015 wieder verlassen. Für viele Foto- und Schiffsbegeisterte bot sich so gleich zwei Mal die Gelegenheit das Schiff zu fotografieren.

Die Termine der MSC Zoe in Hamburg im Überblick

  • 01.08.2015 – Ankunft in Hamburg am Containerterminal Eurogate
  • 02.08.2015 – Schiffstaufe
  • 03.08.2015 – MSC Zoe verlässt Hamburg wieder um ca. 21.00 Uhr

Eckdaten des Containerschiffs MSC Zoe

  • Stellplatzkapazität: 19.224 Container
  • Verdrängung: 192.237 BRZ
  • Länge: 395,4 Meter
  • Breite: 59 Meter
  • Tiefgang: max. 16 Meter

Die Größe dieser Schiffsklasse liegt nicht nur in der Länge um ca. 400 Meter, sondern besonders in der Breite. So kann die MSC Zoe mit 59 Meter Breite 19.224 Container aufnehmen.

Shipspotting Hamburg

Hamburg ist als Hafenstadt perfekt für Fotografen, die gern Schiffe fotografieren. Das sogenannte „Shipspotting“ erfreut sich demnach gerade hier wachsender Beliebtheit. Neben kleineren Linienfähren, Sport- und Segelschiffen gibt es sehr viele Transportschiffe, wie Containerschiffe, zu sehen.

Um Schiffe beim Ein- und Auslaufen der Häfen Burchardkai und Eurogate (Eurokai) zu fotografieren, gibt es einen Fotospot, der etwas erhöht direkt gegenüber der Hafeneinfahrt an der Elbchaussee (gegenüber der Hausnummer 190C) liegt. Von dort aus haben wir diese Bilder mit einem Tele-Objektiv gemacht.

Übrigens: Wer gern Schiffe im Hafen mag, sollte sich die Webseite des Fotografen Jan Sieg ansehen.

Fotos von der MSC Zoe

Der Zeitplan sah eigentlich vor, dass das Containerschiff am 03.08.2015 um ca. 20.00 Uhr in der Abendsonne ausläuft. Tatsächlich war die erste Bewegung an dem Standort erst um ca. 21.00 Uhr zu sehen, sodass die Sonne leider kaum direktes Licht mehr gebracht hat. Die Fotos von der MSC Zoe haben wir aufgrund dieser Lichtverhältnisse in schwarz/weiß gehalten.

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Zeige ihn deinen Followern.

Geschrieben von Daniel Peters

Daniel Peters ist Fotograf bei Hamburger Fotospots und widmet sich mit seinen Blog-Beiträgen den vielen Fotospots der norddeutschen Hansestadt. Dabei schreibt er nicht nur von Fotospots, sondern auch über Events, Foto-Touren und andere Themen, die Hamburg betreffen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *