Hamburger Oberhafen

PHOTOGRAPHY PLAYGROUND

In der letzte Woche erhielten wir von OLYMPUS eine Presseinformation, dass der PHOTOGRAPHY PLAYGROUND zwischen dem 18.06.2015 und dem 28.06.2015 wieder seine Pforten öffnet.

Wer den PHOTOGRAPHY PLAYGROUND schon im letzten Jahr besucht hat, weiß, dass es sich um eine Art interaktiven Spielplatz für Fotografen handelt. 2014 wurde ein Parcours in rustikal eingerichteten Räumen aufgebaut, wo man viele Möglichkeiten hatte, zu fotografieren.

In diesem Jahr wurde der Standort in das Hamburger Oberhafenquartier verlegt. Darüber hinaus gibt es die Installation Nicht & Day von den Künstlern MASER und Leigh Sachwitz (flora&faunavisions).

Kameras kostenlos ausleihen

Wie schon im letzten Jahr ist es auch 2015 möglich, kostenlos OLYMPUS OM-D-Kameras (bei Amazon kaufen) oder PEN-Kameras (bei Amazon kaufen) auszuleihen und im PLAYGROUND auszuprobieren.

Natürlich handelt es sich um ein Event, um die spiegellosen Systemkameras zu bewerben. Wir finden aber, OLYMPUS hier echt was tolles auf die Beine stellt und dass es sich der Besuch im letzten Jahr gelohnt hat.

OLYMPUS PHOTOGRAPHY PLAYGROUND

Die wichtigsten Fakten über PHOTOGRAPHY PLAYGROUND Hamburg

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Zeige ihn deinen Followern.

Geschrieben von Daniel Peters

Daniel Peters ist Fotograf bei Hamburger Fotospots und widmet sich mit seinen Blog-Beiträgen den vielen Fotospots der norddeutschen Hansestadt. Dabei schreibt er nicht nur von Fotospots, sondern auch über Events, Foto-Touren und andere Themen, die Hamburg betreffen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *